Das Center4Compliance in der Berliner Abendschau v. 28.3.2017

Die Berliner Abendschau hat auf die rechtliche Expertise von Rechtsanwalt Elmar Liese zum Thema Compliance (hier im christlich geprägten Gesundheitswesen) zurückgegriffen. Im Rahmen eines Radio- und Fernsehinterviews  geht es um Fragen zur Compliance insbesondere der Managementstrukturen und von Kündigungen zahlreicher Mitarbeiter im Elisabeth Vinzenz Verbund.

Auch das Berliner Franziskus Krankenhaus (FK) gehört zu diesem Verbund. Hier wurde zahlreichen Mitarbeitern aus der Küche und später Physiotherapeuten gekündigt. Diese Aufgaben übernehmen nun andere Mitarbeiter, die allerdings für Unternehmen tätig sind, die ebenfalls zum Verbund gehören. Die hier relevanten in Berlin ansässigen Verbundgesellschaften sind GmbHs. Das sind die PRO CARE Facility Management GmbH und die a&o therapie berlin GmbH. Geschäftsführer dieser Unternehmen ist Tobias Dreißigacker. Dieser ist auch Geschäftsführer des Franziskus Krankenhauses.

<Update: Ob dieses Vorgehen noch compliant ist, sollten Sie in der Berliner Abendschau v. 28.03.17 erfahren.  Leider hat der verantwortliche Redakteur den Beitrag stark gekürzt. Der Beitrag lief ohne juristische Einschätzung. Sehr schade.>

 

Advertisements